Schnell, einfach und unkompliziert - mit nur 2 Gesundheitsfragen!

Praxis- und Immobilienabsicherung

Melanie - die Versicherungsberaterin der Hannoverschen

Man fragt nur zwei Mal: Praxis- und Immobilienfinanzierung mit nur zwei Gesundheitsfragen 

Vorteile für Sie und Ihre Kunden

Vorteile für Sie, als Vermittler:

  • Angebotsservice

    Individueller Angebotsservice per Telefon, Fax und E-Mail

  • Schnelle Bearbeitung

    Zusendung des Angebots spätestens am nächsten Werktag

  • Günstigere Tarife

    Tarife - maßgeschneidert für jeden Ihrer Kunden

  • Nichtraucher-Tarif

    Extra-Rabatt mit unserem 10 Jahre Nichtraucher-Tarif

Vorteile für Ihre Kunden:

  • Vereinfachte Gesundheitsprüfung

    Jetzt nur mit zwei Gesundheitsfragen abschließen

  • Schneller Antragsprozess

    Nutzen Sie jetzt unseren neuen Service und platzieren Sie unsere Lebensversicherung noch einfacher und schneller bei Ihren Kunden

  • Absicherung Praxis- und Immobilienfinanzierung

    Absicherung auch von zwei Darlehen möglich

  • Gilt für alle Tarife mit konstanten oder fallenden Summen

    Die beste Absicherung eines Hypothekendarlehens für den Neuerwerb einer selbstgenutzten Immobilie für Ihren Kunden

Unsere Praxis- und Immobilienabsicherung - Mit vereinfachter Gesundheits­prüfung

Ob junge Bauherren oder Ärzte, die sich mit einer Praxis selbstständig machen - die Kreditvergabe für größere Anschaffungen ist fast immer an den gleichzeitigen Abschluss einer Risikolebens­versicherung gekoppelt.

Gut, dass die Hannoversche Ihren Kunden den optimalen Rundumschutz zu besonders günstigen Beiträgen bietet. Noch besser: Die Praxis- und Immobilienabsicherung bieten wir mit vereinfachter Gesundheitsprüfung an und gilt für alle Tarife - egal, ob mit konstanter oder fallender Versicherungs­summe. Bis zur Höhe der Darlehenssumme, maximal einer Versicherungs­summe von 500.000 Euro.

Nur zwei Gesundheitsfragen: 

  1. Sind in den letzten 2 Jahren folgende Erkrankungen festgestellt oder behandelt worden: Herz-Kreislauferkrankungen, Hypertonie, Krebs, Schlaganfall, Chronische Nierenerkrankung, Chronische Magen- oder Darmerkrankung, Diabetes, Lebererkrankungen, psychische oder neurologische Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege, HIV-Infektion/AIDS, kontrollbedürftige Laborwerte außerhalb der Norm?
  2. Haben Sie in den letzten 2 Jahren über einen zusammenhängenden Zeitraum von mehr als 2 Wochen verschreibungspflichtige Medikamente eingenommen oder nehmen Sie aktuell Medikamente? (Nicht relevant sind Verhütungsmittel, Allergiemedikamente, Schilddrüsenmedikamente, Nahrungsergänzungsmittel).

Gut zu wissen - die weiteren Voraussetzungen:

  • Die Risikolebens­versicherung dient zur Absicherung eines Hypothekendarlehens für den Bau/Neuerwerb einer selbstgenutzten Immobilie oder Arztpraxis.
  • Der Darlehensvertrag wurde innerhalb der letzten sechs Monate vor Antragsstellung geschlossen. 
  • Versicherte Person ist der Darlehensnehmer.
  • Der Todesfallschutz entspricht der Höhe des Darlehens, jedoch maximal 500.000 EUR einschl. Vorversicherung bei der Hannoversche aus den letzten fünf Jahren.
  • Das Eintrittsalter der versicherten Person beträgt maximal 45 Jahre.

Informationen & Details zum Download

Alle Unterlagen finden Sie in unserem Downloadbereich

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten
Wer uns kennt, empfiehlt uns weiter
4,9 von 5 Sternen 2.674 Bewertungen